Die Motorfluggruppe Basel betreibt auf dem EuroAirport Basel-Mulhouse eine Flugschule als DTO (Declared Training Organisation). Alle Aus- und Weiterbildungen werden auf unseren einmotorigen landgestützten Kolbenflugzeugen SEP(L) angeboten und individuell auf die Bedürfnisse der Mitglieder zugeschnitten. Bei Schulflügen profitierst du von reduzierten Landegebühren.

Unser Angebot für Aus- und Weiterbildungen

Privatpilotenlizenz

PPL (A) Private Pilot Licence. Erwirb deine Privatpilotenlizenz und fliege weltweit. Umfasst theoretische und praktische Ausbildung, damit du sicher und kompetent fliegen kannst.

Leichtflugzeug-Pilotenlizenz

LAPL (A) Light Aircraft Pilot Licence. Perfekt für Freizeitpiloten. Diese Lizenz erlaubt dir, Leichtflugzeuge in Europa zu fliegen, und der Ausbildungsprozess ist vereinfacht.

Vertrautmachungen

Familiarization C172TDI, PA28-181 und DR401/155. Mach dich mit den spezifischen Eigenschaften und der Handhabung unserer Flugzeugflotte vertraut.

Unterschiedsschulungen

Difference Training EFIS und SLPC. Erweitere deine Fähigkeiten mit Trainings auf modernen Cockpitsystemen. Lerne den Umgang mit elektronischen Fluginformations- und Steuerungssystemen.

Nachtsichtflugberechtigung

NIT Night VFR (A). Hol dir die Berechtigung, sicher bei Nacht zu fliegen. Umfasst theoretische und praktische Ausbildung für Nachtflüge nach Sichtflugregeln.

Erneuerungen  Klassenberechtigung

Renewal Classrating SEP (L). Verlängere deine Klassenberechtigung für einmotorige Landflugzeuge.

Alpenflugeinweisungen

Erhalte spezielle Schulungen für das sichere Fliegen in den Alpen. Lerne die Herausforderungen und Besonderheiten des Gebirgsflugs kennen.

Unsere Fluglehrer

Toni Huwyler

FLUGLEHRER

PPL(A)

Michael Schumacher

HEAD OF TRAINING / FI

PPL(A), IR

Jacques Charpie

Flluglehrer

PPL(A)