Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wolfsland oder Europastadt Görlitz/Zgorzelec

01. Oktober von 08:30 bis 02. Oktober von 17:30

Görlitz blieb im Zweiten Weltkrieg von Zerstörungen fast völlig verschont. Die historische Altstadt blieb erhalten: An ihren Häusern erkennt man alle wesentlichen Phasen der mitteleuropäischen Baustile (Spätgotik-, Renaissance- und Barockbürgerhäuser). Umgeben ist die Altstadt von ausgedehnten Gründerzeitvierteln. Mit über 4’000 mehrheitlich restaurierten Kultur- und Baudenkmalen wird Görlitz oft als das flächengrößte zusammenhängende Denkmalgebiet Deutschlands bezeichnet.

Wolfsland

Das besondere Stadtbild machte Görlitz zu einem beliebten Filmdrehstandort, weshalb es auch „Görliwood“ genannt wird. Bekannt ist es insbesondere durch die Fernsehkrimiserie Wolfsland.

Polen

Die Neisse (Oder-Neisse-Demarkationsl­inie) trennt Görlitz in einen deutschen und polnischen Teil. Heute kann man über eine Fussgängerbrücke auf die polnische Seite und zurück. Vor der Teilung war Görlitz eine wichtige Handels- und Durchgangsstadt in der Oberlausitz mit einer wechselhaften Geschichte.

Programm

Tag 1

09:00Abflug nach Görlitz EDBX (3,5 bis 4h, je nach Route)
Zwischenstopp zum Beispiel in Karlsbad LKKV, Erfurt EDDE,
Eisenach Kindel EDGE, Rothenburg ob der Tauber EDFR
19:00Abendessen in Görlitz

Tag 2

09:00Stadtführung durch das historische Görlitz
Alternative 1: Hin- und Rückflug nach Berlin Schönefeld EDDB (ist etwas weit vom Zentrum)
Alternative 2: Rundflug entlang der polnischen Grenze (Bergbaugebiete)
18:00Abendessen in Görlitz

Tag 3

09:00Rückflug nach LFSB mit Zwischenstops

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anmeldungen:

Gérard
Roger
Teilnehmer: 2 / 10

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.